Schwanthalerhoehe.org   
Nachricht melden
    

News News News
Bastelideen Bastelideen Bastelideen
News aus München | Bars | Biergärten München | Feten | Geschäfte in Haidhausen | Hallenbäder Freibäder | Kultur München | Haidhausen News | Weihnachtsmärkte in München | » News aus Bayern | Kino

Allwetterfestival ( Amperitiv in Dachau )

Diesen Spitznamen hat sich das Amperitiv, das Dachauer Kulturfestival im Zelt in den letzten beiden Jahren, in denen man den Elementen erfolgreich getrotzt hatte, redlich verdient. Dieses besondere Fest im Umland von München ist auf jedenfall einen Besuch wert. Party, Live Musik und vieles mehr.

Doch die Organisatoren von Tollhaus Dachau e.V. und ECHO e.V. Dachau lassen sich von ein bisschen Wind und Regen nicht abschrecken und treten auch in diesem Jahr wieder an: Die Planung für das Amperitiv 2006 hat bereits begonnen.

Der Termin steht unwiderruflich fest: Das Amperitiv findet vom 29.09.2006 bis 03.10.2006 wie gewohnt auf der Thoma-Wiese in Dachau statt. Und natürlich werden wieder Partner fürs vielfältige Programm gesucht: Ab sofort können sich Bands, Theatermacher und alle anderen Künstler aus der Region bewerben. Einfach auf die Homepage www.amperitiv.de  gehen und oben auf "Bewerbung" klicken. Da steht alles drin, was man wissen muss.


Wem die Promotion-Truppe des Amperitiv mit ihren T-Shirts mit dem bunten Logo noch nicht bei einer der Veranstaltungen des Musiksommers über den Weg gelaufen sein sollte, dem sei es hier offiziell vermeldet:

Das Programm für 2006 steht komplett und der Vorverkauf beginnt ab sofort.

Vom 29.9. bis 3.10. gibt es wieder Kultur aus- und für Dachau im Festival im Zelt auf der Ludwig Thoma Wiese.   

Die Veranstalter der ArGe AMP, bestehend aus Echo e.V. und TollhausDachau e. V. konnten auch für dieses Jahr wieder einige Partner finden.

Es sind dies: Stadt Dachau - Kulturamt, Landkreis Dachau, Dachauer Lyrisches Opern Ensemble e. V., Wilhelm Löhe Heim, Cafe Gramsci, Tierschutzverein Dachau e. V., Bürgernetz Dachau e. V. und Hofbräuhaus Traunstein. Auch eine Anzahl Sponsoren konnten eingeworben werden.

Der strukturelle Rahmen fürs „Allwetterfestival“ wurde den Erfahrungen der letzten Jahre angepasst: So wird es heuer zwei wunderschöne große, beheizte Zirkuszelte für die Hauptveranstaltungen und die Gastronomie geben und die kleineren Programmzelte werden mit „sumpfsicheren“ Böden ausgestattet sein. Wobei man natürlich weiter tapfer auf besseres Wetter hofft.


Im Hauptabendprogramm treten auf:

Schmidbauer und Kälberer, Werner Meier, The Trisonics, United Balls und  Rigoletto (Dachauer lyrisches Opernensemble)

6 um 6 ist das neue Vorabendprogramm zu verbilligtem Preis (eben 6 €):

hier treten auf: BadCats, Vacilon und Ginger Red

Das Veranstaltungsbüro ist ab sofort unter Telefon: 08131/275186 erreichbar.



Ein paar Gesichter kommen uns doch sehr bekannt vor bei den Bojitos. Und richtig, da blicken uns doch ein paar Jungs von "airwave" an.



Werner Meier
Wer kennt ihn nicht, den Kabarettisten und Liedermacher, den schlitzohrigen Parodisten und Meister des hintersinnigen Humors und der leisen Töne. Mit seinem Sprachwitz und seinen verblüffenden Pointen begeistert er seine Zuhörer jenseits von seichter Comedy und bloßem Schenkelklopfer-Klamauk.


Alle Live-Bands auf www.live-musik-muenchen.de
 

 
  Artikel drucken Eigenen Beitrag schreiben / Pressemitteilung melden

Google
Haidhausen.org Muenchen-Stadtteile.de Live-Musik-Muenchen.de Web

Hotels und Pensionen in München und Umgebung sofort online buchen!


Ihre Anzeige hier!

Ihre Anzeige hier!

Newsletter-Abo
Anrede *:

Vorname *:
Nachname *:
eMail-Adresse *:
Sicherheitscode: *

Impressum:  haidhausen.org  Rita Pröll  Peralohstraße 65  81737 München
Tel: +49 89 23548093  Fax: +49 89 22539853  
Web: haidhausen.org  Mail: info@haidhausen.org
Steuernummer: 146/236/30480
0.07956300 1502912244