Schwanthalerhoehe.org   
Nachricht melden
    

News News News
Bastelideen Bastelideen Bastelideen
» News aus München | Bars | Biergärten München | Feten | Geschäfte in Haidhausen | Hallenbäder Freibäder | Kultur München | Haidhausen News | Weihnachtsmärkte in München | News aus Bayern | Kino

Karneval in Venedig

Was den Münchnern ihr Fasching, ist anderen Menschen der Karneval. Dabei ist der Karneval in Venedig schon was ganz besonderes, denn hier stehen die Masken im Vordergrund. Venedig hat nicht nur den Karneval zu bieten, sondern auch Glas aus Murano das Sie sich anschauen sollten. Aber sehen Sie selbst diese schönen Bilder vom Karneval in Venedig.

Der Karneval ist keineswegs eine Erfindung der Rheinländer. Auch am Mittelmeer feiert man die Tage vor dem Beginn der fleischlosen ("carne val") Zeit. Im Gegensatz zum Münchner Faschingstreiben oder der rheinländischen Ausgelassenheit stellt der Karneval in Venedig jedoch eine eher ruhige und würdevolle, jedoch keineswegs weniger eindrucksvolle Feierlichkeit dar. Zehn Tage lang bevölkern Einheimische sowie zehntausende eigens dafür angereister Gäste aus aller Welt in farbenprächtigen Kostümen und Masken aus vergangenen Jahrhunderten die Piazza San Marco und die umliegenden Gassen und Kanäle der Lagunenstadt.

Besonders typisch sind die Masken aus der Tradition der Commedia dell arte. Keine Frage, dass sich diese Kostüme vor der historischen Kulisse Venedigs besonders gut ausnehmen. Von jeher erlaubten die Masken den Menschen für ein paar Tage ihre Identität und soziale Herkunft zu verschleiern und für kurze Zeit hinter der Anonymität der Maske eine selbst gewählte Rolle zu übernehmen - Männer verkleideten sich als Frauen, Diener wurden zu Adeligen, Handwerker zu Harlekinen usw. Die Eroberung durch Napoleon setzte dem Treiben der Venezianer 1797 jedoch ein Ende und erst vor einem Vierteljahrhundert führte die Stadt diese Tradition wieder fort. Heute finden sich neben den traditionellen Kostümen auch viele Fantasie-Verkleidungen.

Übernachtungsmöglichkeiten Tourismus-Italien.de



Damit die Venezianer von den alljährlichen Besuchermassen nicht verdrängt werden - wie in den letzten Jahren leider oft der Fall - hatte die Stadtverwaltung in diesem Jahr die Ausgaben für die Karnevalsveranstaltungen stark zusammengestrichen. Herr und Frau Proell waren dennoch begeistert vom Maskenfest der Lagunenstadt. Man sieht es ihren Bildern an!



Im Mittelpunkt standen daher zum Beispiel im Jahr 2004 vor allem Strassenkarneval und Theateraufführungen. So lautete das Motto des Karnevals "Maskenparade und das Fest der Theater". Natürlich durfte der berühmte Komödiendichter und Sohn der Stadt Carlo Goldini (1707-1793) da nicht fehlen und so fand sich auch eine Aufführung seiner beliebten Komödie "Der Lügner" unter den zahlreichen Musik- und Theaterdarbietungen, die während der Karnevalszeit auf öffentlichen Plätzen und in den Theatern der Kulturmetropole stattfanden.











 

Wer dem Trubel entfliehen wollte ist mit einem der Schiffe die wie bei uns der Bus sind, nach Murano gefahren in die Glasfabriken.

Oder hat  am Strand von Lido einen Spaziergang gemacht und dabei die vielen Muscheln bewundert.

 

 
  Artikel drucken Eigenen Beitrag schreiben / Pressemitteilung melden

Google
Haidhausen.org Muenchen-Stadtteile.de Live-Musik-Muenchen.de Web

Hotels und Pensionen in München und Umgebung sofort online buchen!


Ihre Anzeige hier!

Ihre Anzeige hier!

Newsletter-Abo
Anrede *:

Vorname *:
Nachname *:
eMail-Adresse *:
Sicherheitscode: *

Impressum:  haidhausen.org  Rita Pröll  Peralohstraße 65  81737 München
Tel: +49 89 23548093  Fax: +49 89 22539853  
Web: haidhausen.org  Mail: info@haidhausen.org
Steuernummer: 146/236/30480
0.98285800 1508593509