Schwanthalerhoehe.org   
Nachricht melden
    

News News News
Bastelideen Bastelideen Bastelideen
» News aus München | Bars | Biergärten München | Feten | Geschäfte in Haidhausen | Hallenbäder Freibäder | Kultur München | Haidhausen News | Weihnachtsmärkte in München | News aus Bayern | Kino

Stadtlauf München 2008

Der 30. Stadtlauf in München wird am 29.06.2008 sein, es werden wieder ca. 16000 Läufer erwartet. Viele begeisterte Läufer und auch einiges an Prominenz wird erwartet.

Wer sich anmelden möchte der sollte auf die Seite : sportscheck gehen.

2-km DAK-Kinderlauf (bis 12 Jahre)NEU
10-km-Familienlauf,
21-km-Halbmarathon,
5-km Walking und Nordic Walking
Startzeiten:    

08.00 Uhr 21-km-Halbmarathon
08.15 Uhr 5-km Walking und Nordic Walking
08.30 Uhr 2-km DAK-Kinderlauf
11.00 Uhr 10-km Familienlauf
Startgebühren:    
5, 10 und 21 km     bis 29.02.     01.03.-
30.04.     01.05.-
29.06.
Regulär     € 17,00     € 21,00     € 26,00
SportScheck Kundenkarte / DAK Mitglieder     € 14,00     € 18,00     € 23,00
SportScheck Professional Kunden / BMW Card Inhaber     € 0,00     € 0,00     € 0,00
Gruppen ab 15 Personen     € 16,00     € 16,00     € 16,00
Kinder und Jugend bis einschl. 16J.     € 10,00     € 10,00     € 10,00
2-km DAK-Kinderlauf (bis 12 Jahre)     € 5,00     € 5,00     € 5,00

Startgebühren inklusive adidas Funktionslaufshirt

Jugendliche erst ab dem vollendeten 16. Lebensjahr zum Halbmarathon zugelassen

Zu der Startgebühr wird eine Gebühr von € 2,- für einen Single Use Champion Chip, erhoben. Die Bezahlung erfolgt bei Abholung der Startunterlagen.
Die Bezahlung der € 2,- erfolgt bei Abholung der Startunterlagen.


Zum 27. Lauf München 2005

Der 26. Münchner Stadtlauf zeigte am vergangenen Sonntag erneut, wie viele Laufbegeisterte es gibt. Insgesamt 16.100 Teilnehmer aus 52 Nationen ließen es sich nicht nehmen, rechtzeitig aus den Federn zu steigen und auf den Startschuss zu warten. Dieser wurde pünktlich um 08.00 Uhr von Bürgermeisterin Gertraud Burkert und SportScheck Geschäftsführer Matthias Bärtels zur 10 km-Strecke abgegeben. Die Beteiligung an diesem 10 km Familienlauf lag bei insgesamt 6.440 Läufern.

Am 21 km Halbmarathon, der im Anschluss von der Olympiasiegerin Evi Sachenbacher gestartet wurde, nahmen rund 9.660 Läufer teil. Während wohl die Damen der Schöpfung überwiegend zum Anfeuern kamen, mussten die Herren laufen, die Quote von insgesamt 65% männlichen Läufern, lässt zumindest diese Vermutung aufkommen.



Auch in diesem Jahr hat es sich wieder gezeigt, dass ein Lauf ohne Leistungsdruck und ohne Siegesmentalität die Massen bewegen und begeistern kann. Kein Sieger wird gehrt und keine Bestzeit steht im Vordergrund, nur das individuelle Erlebnis zählte.

Schon zum zweiten mal nach 2003 startete der Stadtlauf nicht vor dem SportScheck Haupthaus in der Sendlinger Strasse, sondern auf den Marienplatz. Von dort aus führte die Strecke über den Odeonsplatz in den Englischen Garten. Nach einem Rundkurs führte die Strecke am Hofgarten wieder aus dem Englischen Garten hinaus Richtung Ziel auf dem Marienplatz. Nach den Anstrengungen konnte sich jeder Teilnehmer mit einem frischen Erdinger Alkoholfrei und ausreichend Active O2 von Adelholzener im Ziel wieder erfrischen.



Wir bedanken uns bei der Firma SportScheck für die Bilder.
www.sportscheck.de

Über SportScheck:

SportScheck wurde 1946 gegründet und ist seit 1991 eine Tochter der Heinrich Heine GmbH, ein Unternehmen der Otto-Gruppe. Die SportScheck Firmenzentrale befindet sich in der 1999 neu gebauten Unterhachinger Hauptverwaltung im Münchener Südosten. Derzeit sind rund 2.000 Mitarbeiter bei SportScheck beschäftigt.

Das Sortiment umfasst über 700 Marken und bietet Bekleidung, Ausrüstung und Accessoires aller namhafter Hersteller. Die Qualität der Beratung und Serviceleistungen überzeugt ebenso wie kundenorientierte Einrichtungen zur Wartung und Reparatur verschiedenster Sportgeräte. Eigens organisierte Events, wie z. B. Stadtläufe und Gletschertestivals unterstreichen die SportScheck Kompetenz und machen Breitensport zum emotionalen Ereignis. SportScheck ist in Deutschland, Österreich und der Schweiz im Versand- und Onlinehandel, sowie in Deutschland im Stationärhandel vertreten.

Kontakt:
Corelations
Agentur für Public Relations
Beate Wunderwaldt, Fon: (040) 6461-5048
Anja Schlumberger, Fon: (040) 6461-5291
Bramfelder Chaussee 45
22177 Hamburg
Fax: (040) 6461-5492
Mail: beate.wunderwaldt@corelations.de
Mail: anja.schlumberger@corelations.de
 

 
  Artikel drucken Eigenen Beitrag schreiben / Pressemitteilung melden

Google
Haidhausen.org Muenchen-Stadtteile.de Live-Musik-Muenchen.de Web

Hotels und Pensionen in München und Umgebung sofort online buchen!


Ihre Anzeige hier!

Ihre Anzeige hier!

Newsletter-Abo
Anrede *:

Vorname *:
Nachname *:
eMail-Adresse *:
Sicherheitscode: *

Impressum:  haidhausen.org  Rita Pröll  Peralohstraße 65  81737 München
Tel: +49 89 23548093  Fax: +49 89 22539853  
Web: haidhausen.org  Mail: info@haidhausen.org
Steuernummer: 146/236/30480
0.90772000 1495669012